Die deutsche
Apfelentdeckung

Eine neue Generation Apfel

Die neue Apfelmarke „Fräulein“ bietet Genießern eine verblüffend andere, neue Geschmacks­dimension: mit einer feinen Balance aus Süße und Säure und einem Biss, den es so noch nie gab. Die natürliche Kreuzung ist eine echte Entdeckung – nicht nur geschmacklich sondern wortwörtlich, denn sie wurde von einem deutschen Obstbauern entdeckt und mit viel Liebe in der Hildesheimer Börde aufgezogen. Eben köstliches Obst „Made in Germany“ und geschätzt in aller Welt. Die deutsche Apfelentdeckung wird im Herbst 2020 am Markt eingeführt.

Apfel-News gewünscht?
Einfach E-Mail an

Apfel-News anfordern!

Auf der Fruit Logistica 2020.

Der Obstbauer Gerd Sundermeyer erzählt von der Entdeckung der deutschen Apfelentdeckung.

Mittwoch, 05.02.2020

09:30 – 10:30 Uhr
Elbe-Obst Vertriebsgesellschaft mbH (Halle 20, Stand B-05)
11:00 – 12:00 Uhr
Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft mbH (Halle 0, Stand B-11)
13:00 – 14:00 Uhr
M.AL. Marktgemeinschaft Altes Land GmbH (Halle 20, Stand A-05)
16:00 – 17:00 Uhr
Obstgroßmarkt Mittelbaden eG (Halle 20, Stand B-07)

Donnerstag, 06.02.2020

09:30 – 10:30 Uhr
Obstgroßmarkt Mittelbaden eG (Halle 20, Stand B-07)
14:30 – 15:30 Uhr
M.AL. Marktgemeinschaft Altes Land GmbH (Halle 20, Stand A-05)
16:00 – 17:00 Uhr
Elbe-Obst Vertriebsgesellschaft mbH (Halle 20, Stand B-05)

Presse Kit downloaden